Terminkalender, Kirchenanzeiger und Pfarrbrief finden Sie ab sofort unter »Download«

Die Orgel in der Klosterkirche („Fatimakirche“)

Orgel Klosterkirche

Eine weitere Pfeifenorgel der Pfarrei steht in der Klosterkirche („Fatimakirche“). Erbaut wurde sie von der Firma „Elsen Orgelbau Wittlich“ und verfügt über 54 Tasten beim Manual und 27 Pedale. Das Pedalregister und ein Manualregister wurden nachträglich eingebaut, ebenso ein elektrischer Motor an der linken Seite. Eine Besonderheit ist auch die Aufteilung des Manuals in „Bass und Diskant“. Die Traktur ist vollmechanisch, die Disposition umfasst 5 Register und eine Pedalkoppel.

Disposition: Subbass 16', Gedackt 8', Rohrflöte 4', Viola 4', Prinzipal 2'.


weiter zu »Orgel in der Alten St. Peter Kirche«